Jochen Gerken - Journalist - Autor - Realisator

Seit über 20 Jahren entwickle, realisiere und schneide ich TV-Formate, Image- und Industriefilme für Produktionsfirmen, Sender, Unternehmen und Verbände. Dabei sind Filme für den WDR, für VOX, RTL, Kabel1, ProSieben und andere Sender entstanden, außerdem für Firmen (Audi, Postbank, Citibank, CMA, Procter&Gamble, u.a.) und Verbände (Goethe-Institut, Das Blaue Kreuz, Vereinigung der Waldorfkindergärten, Club of Budapest,  Verband Sanitär-Heizung-Klima, McDonalds-Kinderhilfe). Ich arbeite mit hochspezialisierten Partnern zusammen, die seit vielen Jahren erfolgreich im Medienmarkt bestehen.

Ob Regie, Realisation, Konzeption, Schnitt, Voice Over - bei mir gibt es alles aus einer Hand.
Umfangreiche Dreherfahrung im Ausland: USA, Kanada, Kuba, Chile, Peru, Namibia, Kenia, Mosambik, Sansibar, Philippinen, Korea, Vietnam, Spanien, Portugal, Frankreich, England, Irland, Kroatien, Rumänien, Schweiz, Tschechien, Österreich, Dänemark, Schweden, Holland, Italien.

Aktuelle Presse:

Online-Artikel über unsere Dreharbeiten in Lawrence / Kansas für "Vermisst"

Artikel einer chilenischen Tageszeitung über unsere Dreharbeiten für "Vermisst" in Mulchén, Chile

Neben Konzeption und Realisation biete ich auch Schnitt an. In Pulheim schneide ich für Sie an einem AVID-HD-Schnittplatz. Außerdem verfüge ich über einen großen Pool an freien Ton- und Kameraleuten.

Im Print-Bereich bin ich spezialisiert auf satirische Texte, schreibe jedoch auch Reportagen, Werbetexte und Drehbücher. Einen besonderen Service biete ich zudem mit einem großen Fotoarchiv, das sich vor allem auf Fotografien der 50er-80er Jahre spezialisiert hat. 

Des weiteren texte ich Online-Content und bin als Dozent für angehende Fernsehjournalisten tätig.


Zusammen mit dem Team von Hi-Five-TV und Grundy Schweiz habe ich 2011 den wichtigsten Schweizer Fernsehpreis in der Kategorie "Beste Sendung" für Die größten Schweizer Talente gewonnen